Dienstag, 27. Februar 2018

Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine


Es geht weiter mit Blogparty Nr. 33


Gesucht werden wieder eure Blogbeiträge zu den Themen Häkeln & Stricken.
 
Ab jedem Ultimo möchte ich gerne sehen, wie kreativ ihr in den letzten Wochen wart.


Wie funktioniert das genau?

Ihr veröffentlicht einen Beitrag auf eurem Blog zum Thema Häkeln oder Stricken und verlinkt zu mir. Gerne dürft ihr euch dazu den Header oben abspeichern und mit in euren Beitrag integrieren. Anschließend könnt ihr euren Beitrag hier mit InLinks hochladen. So haben wir dann am Ende eine schöne Sammlung zusammen.

Alle Blogbeiträge zum Thema "Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine" findet ihr, wenn ihr auf den Banner in der rechten Seitenleiste klickt.

Ihr könnt nun Eure Werke auch auf  INSTAGRAM verlinken. Gibt in Euren Post #HäkelLine ein!

Und hier meine Spielregeln:

Nur gehäkelte bzw. gestrickte Werke, egal ob für dich selbst oder für andere.
Backlink zum entsprechenden Beitrag – nicht zum Blog.
Keine Werbung.
Verlinkungen, die gegen meine Spielregeln verstoßen oder anstößig sind, werde ich kommentarlos löschen.


Für Obdachlose Frauen und Männer in Hamburg XVI

Das Muster dieses Tuches hat es mir angetan.



Das Tuch heißt 'Hamburg Calling'
- aber in Gegensatz zu dem Original habe ich den Abschluss im Bündchenmuster gestrickt.

Ich habe das Tuch schon nach der originalen Anleitung gestrickt. Wie es dann aussieht, könnt Ihr Euch HIER anschauen.

Dort ist auch der Link zur Anleitung.





Und hier ist das Tuch in seiner ganzen Größe !!!




Die Spendentüte ist schon bei den Bedürftigen, will Euch aber meine Werke nicht vorenthalten.





In TEIL 1  könnt Ihr mehr über das Projekt lesen.




**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:
Creadienstag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln
 
und MEINER  Blogparty


Dienstag, 20. Februar 2018

Spende für Sahel e.V. - VI



Und weiter geht es mit Decke Nummer 6 !


Das Muster besteht nur aus Stäbchen und Luftmaschen.
Zu Beginn jeder Reihe wird das erste Stäbchen durch 3 LM ersetzt.




Sorry, in der leztzen Reihe habe ich die Punkte vergessen.

Nachden die Decke die gewünschte Breite erreicht hatte,
habe ich im gleichen Muster oben und unten bis zur gewünschten Länge weitergehäkelt.




Wie ich dazu gekommen bin, diese Decken zu häkeln bzw. stricken habe ich schon HIER  erzählt!



**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:

Creadienstag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln
 
und MEINER  Blogparty





Freitag, 16. Februar 2018

Für Obdachlose Frauen und Männer in Hamburg XV

 und noch einen Loop !









Da ich diesmal nicht wusste, ob die gespendete Wolle reicht, habe ich die Maschen für die Länge des Loops aufgenommen und in runden gestrickt.








Ich habe wieder mit 2 verschiedenen Fäden und mit Nadelstärke 8 gestrickt.
Dadurch wird der Schal dick und kuschelig.

Das Muster ist mal wieder 2 links - 2rechts !








Nachdem die Wolle mit dem dunkleren Faden zu Ende war, habe ich 2 fädrig mit dem hellen Garn weitergestrickt.
Dadurch bekam er die nötige Breite. Ich finde den hellen Streifen richtig toll.

Manchmal muss man halt improvisieren,
da bei der gespendeten Wolle oft nur einzelne Knäuel sind.

- aber das macht es ja auch interessant.



- und ab in die große Spendentüte !!!


In TEIL 1  könnt Ihr mehr über das Projekt lesen.




**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:
Freutag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln
 
und MEINER  Blogparty


Dienstag, 13. Februar 2018

Frühlingsjäckchen 2018

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen  KAL

- Frühlingsjäckchen 2018

Ich habe schon 2 mal mitgemacht und fand es richtig spannend.



Teil 5 - Das Finale


Nicht ganz geschafft.
Die Fäden müssen noch vernäht werden !

Danach kommt das Jäckchen in ein Schönheitsbad,
und ich hoffe, dass danach die Bänder für die Schleifen sich nicht mehr so 'ringeln' .

Danach folgt selbstverständlich noch ein Tragebild !!!




Teil 4 - Zwischenstände




Die Länge des Jäckchens ist erreicht!


Das Zopfmuster habe ich auch am Rücken als Bündchen gestrickt.







Teil 3 - Erste Zwischenstände


Ich habe mich beim Vorderteil für eine Kombination aus Zopf und Kochmuster entschieden.
Das Rückenteil ist glatt rechts gestrickt.




R l r r r r l l r r r r l l r r r r l l r l r l r l r l rm


Dies sind die ersten 4 Reihen.

Der Rapport besteht aus 20 Maschen -hier grün unterlegt, dieser wird 3 Mal gestrickt.
Dazwischen habe ich den Farbwechel getätigt.

Das Rückenteil glatt rechts stricken bis zum nächsten Vorderteil und das Muster gegengleich stricken.
In der Rückreihe die Maschen stricken, wie sie erscheinen.


R l Z Z ZV ZV l l Z Z ZV ZV l l Z Z ZV ZV l l r l r l r l r l rm
L r 2 U l l r r l l l l r r 2 U l l r r l r l r l r l r l
R l r r U 2 l l r r r r l l r r U 2 l l r l r l r l r l rm
L r 2 U l l r r l l l l r r 2 U l l r r l r l r l r l r l
R l r r U 2 l l Z Z ZV ZV l l r r U 2 l l r l r l r l r l rm
L r 2 U l l r r l l l l r r 2 U l l r r l r l r l r l r l
R l r r U 2 l l r r r r l l r r U 2 l l r l r l r l r l rm
L r 2 U l l r r l l l l r r 2 U l l r r l r l r l r l r l
R l Z Z ZV ZV l l Z Z ZV ZV l l Z Z ZV ZV l l r l r l r l r l rm


2U = 2 Maschen zusammenstricken + 1 Umschlag
ZV = Zopf- 2 Maschen vor die Arbeit legen


Dies sind die nächsten 8 Reihen, Reihe 9 ist gleich Reihe 1


Nach dem Farbwechsel das Muster ab der 2ten Reihe chronologisch fortsetzen.


Teil 2 - Projektvorstellung



Bei den Farben habe ich mich umentschieden.
Statt dunkelrot nehme ich nun dieses tolle Frühlingsgelb.

Die Arme werde ich auf alle Fälle uni weiterstricken.

Bei dem restlichen Jäckchen bin ich mir noch nicht so sicher
wie ich die Farben verarbeite, habe aber schon 3 Idden!








TEIL 1 - Knit Along  - (KLICK)

... hier heißt es: ES GEHT LOS !




Im Herbst habe ich mir einen blumigen Jumpsuite gekauft.
Da er kurze Arme hat, brauche ich dazu nätürlich ein Frühlingsjäckchen.


Auf dem Bild könnt Ihr sehen, für welche Farben ich mich entschieden habe.


Es ist ein dünnes Garn aus Schurwolle.

Da ich nirgends eine Anleitung gefunden habe, die meinen Vorstellungen entspricht,
werde ich wie so oft einfach losstricken.


Auf alle Fälle wird es ein RVO - den stricke ich am liebsten.
Die Wolle ist für Nadelstärke 3 - 3,5, da ich sehr fest stricke habe ich Stärke 4 genommen.




Wie ich die einzelnen Farben einarbeite, weiß ich noch nicht.

Ihr dürft gespannt sein - ich bin es auch !!!



*****************************************************************************


Mein Jäckchen wird Größe 38/40


Anleitung Teil 1:

78 Maschen anschlagen

- die erste Masche jeder Reihe ist eine Randmasche- diese nur abheben.

1te Reihe als Rückreihe links stricken

-die 78 Maschen teilen sich wie folgt auf:
5 MM 15 MM 30 MM 15 MM 5

MM = 2 Mittelmaschen, diese markieren

Hinreihe - rechts stricken
In jeder Hinreihe werden die Zunahmen gestrickt.

Nach der 2ten Masche
vor + nach den beiden MM
Vor den beiden letzen Maschen

- das sind 10 Maschen als Zunahme in jeder Hinreihe

Die Maschen verschränkt aus dem Querfaden zunehmen.
- wie das geht ? - habe auf YouTube ein Video gefunden KLICK


Rückreihe - alle Maschen links stricken




Bei Fragen gerne das Kommentarfeld auf der rechten Seite benutzen.







******************************************************************************

Verlinkt zu:

MMM
Creadienstag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln


und MEINER  Blogparty


Freitag, 9. Februar 2018

Spende für Sahel e.V. - V




Es ist schon die 5te Decke !!!




Diesmal war mir nach stricken.

Das Muster ist so einfach - ZWEI MAL: 20 M rechts - 20 M links
+ zuzüglich 2 Randmaschen, für jede Seite eine.

In der Rückreihe die Maschen stricken, wie sie erscheinen.
Insgesamt 22 Reihen - dann das Muster wechseln.






Zum Schluß habe ich noch eine nette Borde angehäkelt.
Die Anleitung für die Bögen findet Ihr HIER




Wie ich dazu gekommen bin, diese Decken zu häkeln bzw. stricken habe ich schon HIER  erzählt!



**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:
Freutag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln


und MEINER  Blogparty



Dienstag, 6. Februar 2018

Für Obdachlose Frauen und Männer in Hamburg XIV



Und wieder ist ein Tuch fertig geworden !!!




Da mir die Anleitung des Tuchen 'hamburg Calling' so gut gefiel, habe ich es nochmal gestrickt.

Den Link zur Anleitung habe ich schon in einem anderen Post von mir veröffentlicht
- schaut HIER




Leider reichte die gespendete Wolle nicht mehr, um am Ende Rüschen zu stricken.

Ich habe dann die letzen Reihen im Bündchenmuster gestrickt.

Sieht aber auch toll aus.


- und ab in die große Spendentüte !!!


In TEIL 1  könnt Ihr mehr über das Projekt lesen.




**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:
Creadienstag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln

und MEINER  Blogparty


Freitag, 2. Februar 2018

Für Obdachlose Frauen und Männer in Hamburg XIII



Nein, ich habe KEINE Strickmaschine!

Ich BIN eine Strickmaschine !!!



Diesmal ist ein rosa Dreiecktuch geworden.
Wieder mit mehreren Fäden und Nadelstärke 12 der gespendeten Wolle gestrickt.










VIELEN DANK FÜR DIE GESPENDETE WOLLE !!!

Meine Strickschrift das Tuch habe ich schon HIER gezeigt.

Es ist glatt rechts gestrickt, nur die letzten Reihen habe ich im Bündchenmuster gestrickt.

- und ab in die große Spendentüte !!!


In TEIL 1  könnt Ihr mehr über das Projekt lesen.




**********************************************************************************

Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:
Freutag
Liebste Maschen
Froh und Kreativ
Auf den Nadeln

und MEINER  Blogparty











***************


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...