Dienstag, 2. Januar 2018

Socken für Werner


Unseren lieben Freund Werner treffen wir öfter im Winter auf  Mallorca.
Er ist 79 Jahre, und im November klagte er öfter über kalte Füße.

Da wir ja über Weihnachten wieder auf Mallorca sind, strickte ich ihm ein paar warme Socken.

Er hat sich so darüber gefreut und auch gleich am nächsten Tag angezogen !!!




Wieder zu Hause, habe ich gleich damit angefangen.
Die Schuhgröße habe ich geschätzt, da ich ihn nicht fragen wollte.
Vielleicht hätte er dann etwas geahnt.



Ich stricke Socken immer von der Spitze und beide gleichzeitig.



So, noch schnell einpacken und dann ab in den Koffer !!!



Den Link zu den Anleitungen findet Ihr HIER




********************************************************************************


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)





Verlinkt zu:

Creadienstag
Liebste Masche
Auf den Nadeln


und MEINER Blogparty

Kommentare :

  1. Wenn man unter kalten Füßen leidet, geht nichts über selbstgestrickte Wollsocken. ich strick sie allerdings immer andersherum

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth,
    tolle Socken. Ich stricke auch gerade an meinen ersten... Vielen lieben Dank fürs Teilen bei Liebste Maschen.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...