Dienstag, 26. September 2017

Rapunzelschal



Die liebe Sarah von Sarahs Krisenherd hatte Geburtstag.
Natürlich gab es wieder etwas selbstgemachtes als Geschenk.


Diesmal einen Rapunzelschal, den wollte ich immer schon stricken.









Man kann ihn als Schal oder Loop benutzen.





Die Anleitung habe HIER ich gefunden.



Ich habe mit Nadelstärke 8 gestrickt und 44 M angeschlagen.

Meine Aufteilung war - 8 - 10 - 8 - 10 - 8

Bei dünner Wolle, und entsprechend auch dünneren Nadel,
wesentlich mehr Maschen anschlagen.


DENN ...


nachdem man die Zöpfe geflochten hat, 

hat der Schal nur noch die Hälfte der Breite.

 

******************************************************************************


Und wenn Ihr einen aktuellen Post zum Thema 'Gehäkeltes & Gestricktes' auf eurem Blog habt,
verlinkt es doch bitte auf meiner Blogparty. ( rechter Button)




Verlinkt zu:


Creadienstag
Auf den Nadeln
Liebste Masche

und  MEINER Blogparty




Kommentare :

  1. Der Schal/Loop sieht in beiden Versionen klasse aus. Das muster macht neugierig - ich geh dann mal gucken

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super toll aus!
    Schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich toller und geschickter Schal.
    Danke fürs Zeigen und Teilen.
    Lg Fanny

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...