Dienstag, 30. Dezember 2014

Frohes neues Jahr !!!

Meine Lieben.



Ich wünsche Euch allen ein gesundes und glückliches neues Jahr.



Natürlich mit gehäkelten Raketen.
Hier besteht keine Verletzungsgefahr.







Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Dienstag, 16. Dezember 2014

Weihnachten - Teil 4


Oh Tannenbaum ...

3 gehäkelte Weihnachtsbäume und ein weihnachtliches Knallbonbon.
Nun können die Feiertage kommen.





Ich wünsche allen frohe und friedliche Weihnachten !

 

Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


 

Samstag, 6. Dezember 2014

Weihnachten - Die fertige Girlande !!!



So, noch ein paar Weihnachtssterne gehäkelt, und die Girlande ist fertig.
Ich finde, sie sieht toll über unserem Sofa aus.
Bis vor kurzem hing dort noch die gehäkelten Deutschlandfahnen von der WM.
Mal schauen, wie lange sich die Weihnachtsgirlande hält.



Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Donnerstag, 4. Dezember 2014

Weihnachten - Teil 3



So, diesmal einen Nikolausstiefel, Zuckerstangen und noch einen Stern.
In die Zuckerstange habe ich einen Knick Strohhalm eingearbeitet.

Meine Weihnachtsgirlande wird immer voller und hängt auch schon etwas durch.



Bald ist Nikolaustag !!!


Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Mittwoch, 3. Dezember 2014

Weihnachten - Teil 2



Engel dürfen in der Weihnachtszeit natürlich auch nicht fehlen.
Schnell noch 2 gehäkelt und dazu noch einen Weihnachtsstern.
Meine Weihnachtsgirlande füllt sich.





Allen eine schöne Adventszeit !!!!


 Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Sonntag, 30. November 2014

Weihnachten - Teil 1


... und plötzlich steht die Adventszeit vor der Tür.
Wie jedes Jahr !!!!!!!!


Also ist häkeln angesagt. 

Hier die ersten Werke :

 

 

 

Alle meine Werke mit dem Thema Weihnachten findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Mittwoch, 19. November 2014

Gestrickte Stulpen


Diese Stulpen habe ich zwar schon vor längerer Zeit gestrickt, wollte sie Euch aber nicht vorenthalten.
Die Muster habe ich farblich auf meine Hosen abgestimmt, es sollte ja auch zu einer roten Hose gut aussehen.
Ich bin da etwas pingelig. :-)

Ich habe mit Bündchenmuster begonnen, dann glatt rechts, und das Ende wieder mit Bündchenmuster.
Alles mit einer kleinen Rundsricknadel und Schachenmayr Bravo Wolle.







Ok, ich brauche noch ein Paar - mit helltürkis, jeansblau, grün, lachsfarben .............

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Montag, 10. November 2014

Gegen kalte Füße !





Gehäkelte Wintersocken aus der wohl bekanntesten Sockenwolle - Regia.

Meine Anleitung findet Ihr in meinen Blog - Juli  2014 - Sommersöckchen.
oder -http://haekelline.blogspot.de/2014/07/sommersockchen-mit-baumwollgarn-rund.html

Statt des Lochmusters habe ich bei den Wintersocken für das Fußteil nur mit festen Maschen gearbeitet. Den Schafft habe ich etwas weiter, und mit Stäbchen gehäkelt , da ich ja meine Hose reinstecken will.


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Mittwoch, 29. Oktober 2014

Gehäkelter Loop


 

 

 


Habe letzte Woche die Schachenmayer CORALITA Wolle gesehen und gleich 3 Knäuel gekauft.
Mir war klar, das wir ein Loop.
Habe mit der Häkelnadel Nr. 12 gehäkelt.
8 LM und 2 Wendemaschen.
Dann 4x 1 Stäbchen und 1LM abwechselnd und wieder 2 Wedemaschen, bis die 3 Knäuel aufgebraucht waren.


Der Schal war in 90 Minuten fertig ! ( Inkl. Fäden vernähen.)

Dann habe ich noch meinen Pompom Maker ausprobiert, 5 Pompoms angefertigt und sofort angenäht.

Mir gefällt er !


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mütze mit Stulpen in Blau und Türkis







Diesmal habe ich mir passende Stulpen zur Mütze gehäkelt.
Stulpen finde ich viel besser als Handschuhe.
Versuche mal mit Handschuhen auf dem Weg zur Arbeit ( - natürlich mit öffentlichen Verkehrsmittel!) eine Zeitung zu lesen.

Alles gehäkelt mit festen Maschen und Stäbchen.
Bei der Mütze habe ich zusätzlich noch einige Reihen Bündchenmuster angestrickt, dadurch hat sie einen besseren Halt.
Die Stulpen habe ich zur Hälfte mit Angora Wolle gehäkelt, das ist richtig kuschelig.


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Dienstag, 21. Oktober 2014

Halloween Teil 3


Damit die Halloween Familie komplett ist, dürfen ja noch einige Hexen nicht fehlen.
Diesmal habe ich mir Anregungen aus dem Internet geholt.
Ich finde, sie sind mir ganz gut gelungen.





Die Anleitung für die Halloween Kitty habe ich bei Nadelspiel gefunden.

Die Anleitung für die Hexe mit Zöpfen habe ich bei Häkelanleitungen gefunden.
http://haekelanleitungen.blogspot.de/2010/11/kleine-hexe-kostenlose-amigurumi.html


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Alle meine Post für Halloween findet Ihr HIER

Alle meine gehäkelten Amigurumi's findet Ihr  HIER

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Gürtel aus Stoffgarn



Es war einmal ein Lieblingsgürtel aus Leder.
Leider war er nach sehr häufigem Gebrauch nicht mehr so ansehnlich.

Da ich mich nicht von der Schnalle trennen konnte, habe ich aus Stoffgarn ein Gürtel daran gehäkelt.
Total einfach, da die Breite des Gürtels nur 3 feste Maschen sind.
Probiert es doch einfach mal aus.


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Halloween Teil 2

Die Halloween Familie wird immer größer.
Nun haben sich noch einige Kürbise und Gespenster dazugesellt.

Es wird auch einen 3ten Teil geben, natürlich noch in diesen Monat.

Gehäkelt mit Schachenmayer Bravo Wolle.


Alle meine Post für Halloween findet Ihr HIER


Verlinkt mit:

Schocktober

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Dienstag, 7. Oktober 2014

Mein neues Handy Etui



Dieses Etui ist ein 'must have', wenigstens für mich.
Alles mit festen Maschen gehäkelt, in der gleichen Farbe wie mein Handy.
Die Symbole sind aufgestickt.

Das Häkeln ging ganz schnell, aber das Sticken nahm doch einige Stunden in Anspruch.
Es sollte ja meinem Handy ziemlich ähnlich sehen.
Ich glaube, es hat sich gelohnt.





Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Dienstag, 30. September 2014

Meine neue, warme Mütze



 


Es ist nicht zu verleugnen, der Herbst kommt mit großen Schritten, und ehe man sich versieht, ist auch schon der Winter da.


Dies habe ich zum Anlass genommen, mir eine Mütze zu stricken.
Damit sie auch warm hält, habe ich mit 3 Fäden und einer dicken Nadel gestrickt.
Da ging super schnell!

Ich habe einfach mal losgestrickt.

Dunkelblau in Angora -
Mittelblau in Baumwolle -
Hellblau mit Schachenmayr Bravo Wolle.


Habe bis zur Hälfte im Bündchenmuster gestrickt, danach glatt rechts. 
4 Maschen im gleichen Abstand markiert und nach 6 Reihen links von der markierten Masche in jeder Reihe die Masche verdopelt. 
Nach dem Bündchenmuster links von der markierten Masche 2 Maschen zusammengestricken, bis fast alle Maschen aufgebraucht sind.
Durch die letzten Maschen die Luftmaschenschur des Bommel durchziehen und zudammenziehen.



Und da FRAU ja nicht nur eine Mütze reicht, demnächst mehr.

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Donnerstag, 18. September 2014

Mein neuer Pullover

                                                          Tragebeispiel Februar 2016

90% gestrickt und 10% gehäkelt.


Diese Kombination aus Stricken und Häkeln hat mich begeistert.
Ich habe dazu 100% Baumwolle, mercerisiert genommen.

Zwischen dem Zopfmuster jeweils 7 Maschen nach dem Bündchen abketten und bei der Halsblende wieder zunehmen.
Die einzelnen Zöpfen habe ich dann mit Schachenmayer Brazilia Color verbunden.
5 Luftmaschen, und diese mit einer Kettmasche in die 2te Reihe des Zopfes befestigen.
Wieder 5 Luftmaschen und diese jeweils in die gegenüberliegende 4te Reihe des Zopfes arbeiten.

Ist zwar etwas unübersichtlich zu arbeiten, da man am Anfang bei dem Vorderteil nur die einzelnen Zöpfe hat, aber die Mühe hat sich gelohnt.



Alle meine Pullover & Co auf einen Blick findet Ihr HIER
 


Heute das erste Mal bei RUMS dabei!

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Mittwoch, 17. September 2014

Ein neues Kleid für meine Vase



Basis ist eine kalifornische Weinflasche, die ich schon ca. 30 Jahre habe.
Da sie nicht mehr so ansehnlich ist, habe ich ihr eine Hülle gehäkelt.
Auch gehäkelt sind die Blüten, die ich mit den Perlen aufgenäht habe.

Nun beherbergt sie eine Sonnenblume.

 


Alles was ich für 'zu Hause' mache findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Montag, 15. September 2014

Halloween Teil 1



Habe die ersten Kastanien gesammelt und passend dazu Halloween und Herbstdeko gehäkelt.
Ich habe noch viele Ideen, die natürlich in den nächsten Wochen umgesetzt werden.


Bei den Pilzen habe ich einfach darauflos gehäkelt.


Die Anleitung für die Hexe habe ich aus meinem Häkelbuch : 100 kleine Häkelfiguren

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Alle meine Post für Halloween findet Ihr HIER

Alle meine gehäkelten Amigurumi's findet Ihr  HIER

Donnerstag, 28. August 2014

Mein neues Kuschelkissen im Muscheldesign.



Einfach zu häkeln, aber ziemlich zeitintensiv.

Anleitung


Oberseite:
Wichtig – die Anzahl der Stb muss immer teilbar durch 4 sein.

6 LM häkeln + mit einer Kettmasche zum Ring schließen.

1te Reihe:16 Stb ( das erste Stäbchen in den ungeraden Reihen immer durch 3 LM ersetzen ) in den Luftmaschenring – Kettmasche ( immer nach jeder ungeraden Reihe)
2te Reihe: Nun nur in das vordere Maschenglied einstechen und 4 Muscheln häkeln.
Muschel – 1 hStb – 4 Stb zusammen in das folgende M-Glied – 1 hStb – 1 Kettmasche

3te Reihe: In der nächsten Reihe nur in das hintere Maschenglied einstechen und 16 Stäbchen häkeln, aber verteilt 12 Machen zunehmen.
4te Reihe: In die 28 Maschen der Vorreihe wieder nur in das vordere Maschenglied einstechen und 7 Muscheln häkeln.

Weitere Zunahmen:
Reihe 5 + 7 + 11 +15 jeweils 12 Stb zunehmen
Reihe 9 + 13 + 17 - jeweils16 Stb zunehmen
Danach in den ungeraden Reihen jeweils 12 Stb zunehmen.

Bis zu gewünschten Größe des Kissens häkeln.

Unterseite.
Wie die Oberseite häkeln, aber nur die ungeraden Reihen mit den gleichen Zunahmnen.
In beide Maschenglieder einstechen.
Die geraden Reihen, in denen die Muscheln gehäkelt wurden fallen weg.

Innenkissen einlegen und mit festen Maschen Ober-+ Unterseite zusammen häkeln.
Zum Abschluss noch eine Runde Muscheln häkeln - darauf achten, dass die Maschenzahl immer noch durch 4 teilbar ist.


Alles was ich für 'zu Hause' mache findet Ihr HIER



Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



 







Mi almohadón nueva en diseño de conchas.

Fácil de hacer ganchillo, pero exige mucho tiempo.

Montag, 18. August 2014

Meine Barbie ist HSV Fan !

Heute spielt der HSV !

Meine Fan Barbie ist bereit.

Ich musste es tun. Barbie hat nun ein HSV Outfit.
Ich bin ja froh, dass Puppen still halten, aber sie sieh doch eigentlich recht glücklich aus.

 Also mit Barbie die Daumen drücken!


Alle meine Werke rund um Puppen - findet Ihr  HIER


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Freitag, 1. August 2014

Häkeldeckchen


Solche Deckchen hatte schon meine Oma gehäkelt, und ich habe mir gedacht, da ich ja jetzt selbst schon Oma bin, fange ich auch mal damit an.
Natürlich erst mal ein einfaches Muster,
bestehend aus Stäbchen, Luftmaschen und für den Abschluss noch Picot's.


Alles was ich für 'zu Hause' mache findet Ihr HIER

 

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Montag, 28. Juli 2014

Barbie Outfit


Auftragsbestellung!

Unsere Enkeltochter, kurz vor der Einschulung und Jungdesignerin, braucht ein neues Kleid für Ihre Barbie.

So sieht der Entwurf aus:

Mama hat noch eine Info zugeschrieben, da leider ein hellrosa Buntstift fehlte.

Habe dann meine Häkelnadel geschnappt und losgelegt.

Das Kleidchen ist fertig und ich bin mal gespannt, wann es abgeholt wird.



 Alle meine Werke rund um Puppen - findet Ihr  HIER


Verlinkt mit :
http://kiddikram.blogspot.de/


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Mittwoch, 23. Juli 2014

Sommersöckchen mit Baumwollgarn



Rund gehäkelt mit Lochmuster – total einfach !


Kurzanleitung für Größe 36 (Angaben in der Klammer ist für Größe 40 )

Spitze
8 LM ( 9 LM ) + 1 Wende LM
7 FM ( 8LM )  + in die 8te LM ( 9te ) 2 FM
dann auf der Rückseite weiter häkeln, dort 10te bis 16te FM häkeln. ( 11te bis 18te FM )
(Abbildung 1)
Markierungsfaden nach der 8ten + 16ten FM setzen. (9ten 18te FM )
In Runden weiterarbeiten und nur in das hintere Maschenglied häkeln
Vor + nach jedem Markierungsfaden 2 FM in die Masche der Vorrunde, also 4 Maschen pro Runde mehr.
3 Zunahmerunden, dann nur noch in jeder 2ten Runde zunehmen bis 40 ( 46 )  Maschen erreicht sind.

Fuß + Sohle
1 Runde - 20 ( 23 ) ( Maschen im Lochmuster - 2 FM – 2 LM- 2 FM übergehen + wieder 2FM usw.
und für die Sohle 20 FM. ( 23 )
2te Runde nur FM und als Zunahmerunde (wie bei der Spitze) häkeln. 3 mal ( 4 mal )wiederholen = insgesamt 6 Runden – dann hat man 56 Maschen. ( 66 )
Dann nur noch im Lochmuster – 26 ( 33 ) Maschen (Sohle weiterhin nur FM – 26 Maschen ( 33 )) ohne Zunahmen weiterarbeiten bis 16 cm ( 19 cm ) erreicht sind.
Faden stilllegen.
(Abbildung 2)

Ferse
An der Sohle mittlere Masche markieren. Mit einem neuen Faden rechts von der Mitte eine LM und eine FM arbeiten, in die Mitte 2 FM und in die nächste Masche eine Kettmasche – 4 Maschen.
Diese KM wird in der Rückreihe nicht behäkelt und nicht mitgezählt.
(Abbildung 3)
Wenden.
Nun immer in die 1te und letzte Masche 2 FM häkeln und immer am Ende der Reihe eine KM.

Wenn 22 Maschen ( 26 M )erreicht sind, dann ohne Zunahme weiter häkeln.
Insgesamt für die Ferse – 22 Reihen ( 26 Reihen).

Mit dem stillgelegten Faden über alle Maschen dann 3 Runden Lochmuster.
In der letzten Runde zwischen den beiden FM 1 Picot häkeln, 3 LM und in die 1te LM eine KM .

FERTIG!


Ich hoffe, es ist verständlich, sonst bitte kurze Info !



Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Dienstag, 8. Juli 2014

Unterstützung für Jogi's 11 !!!

Auf den letzten Drücker noch Unterstützung für Jogi's 11 !!!
Zugüglich zum Daumen drücken.

Heute hatte ich die Idee und dann habe ich gleich losgehäkelt.

Vorher
Nachher

14 LM zum Ring schliesen und in Runden je 1 Reihe FM schwarz - rot  - gold häkeln.


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Sonntag, 29. Juni 2014

Wandkorb aus Stoffgarn

Das Stoffgarn hat mich wieder angelacht.
Diesmal nahm ich das rote Garn und häkelte mit der riesigen Häkelnadel einen Wandkorb.

Zur Zeit bin ich noch etwas unschlüssig, für welche Aufbewahrung es dienen soll.

In der Küche, für alle angebrochenen Nudelpackungen,

oder


mal wieder für Wolle.


Ich habe alles mit festen Maschen gehäkelt,
und zur Stabilität durch die hinteren Maschen einen Kochlöffel, Stricknadel, Bambusstab und, und, und ...
durchstecken.

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)



Verlinkt zu :
http://meertjes-stuff.blogspot.de/

Mittwoch, 25. Juni 2014

Selbstgemachtes Himbeereis, so wie ich es liebe

 Einfach, schnell und lecker !

Vorher

Nachher


 Man nehme:

200 g frische Himbeeren
150 g Naturjoghurt
2 Esslöffel Puderzucker

Mit dem Stabmixer pürieren, in kleine Förmchen füllen und ab ins Gefrierfach.


Alles aus meinem Garten findet Ihr Hier




 

Sonntag, 22. Juni 2014

Kleine Decke



- für unsere kleine Wäschetruhe im Badezimmer, die auch eine Sitzgelegenheit ist.



Ich wollte schon immer das Wellenmuster ausprobieren.
Ich glaube, es ist mir ganz gut gelungen.
Da unser Badezimmer weiss - türkis ist, passte das zur Truhe mitgelieferte blaue Kissen leider nicht zu dieser Farbkombination.

Nun hat die Wäschetruhe eine neue Decke.



HIER findet Ihr Anleitungen für verschiedene Wellenmuster !!!


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Mittwoch, 18. Juni 2014

Ich habe fertig !!!

3 Sternendecken für meine 3 Enkelkinder.

 





Jetzt ist auch die Decke für den Sandwich Enkel fertig.
Ihr könnt raten, was seine Lieblingsfarbe ist.

GRÜN !!!

Für alle 3 Decken habe ich über 6 Monate jede freie Minute gehäkelt.
Sogar im Urlaub auf Mallorca beim Sonnen am Pool.

Strahlende Augen bei allen Drei, das war es wert.






Das ist die Mädchen Decke.
Lieblingsfarbe? - PINK !!!





Last but not least !

Die Baby Decke - da hat Mama noch die Farben ausgesucht.



Die Anleitung habe ich teilweise von HIER

Die Umrandung, bestehend aus 40 Maschen, habe ich allerdings anders gemacht.
1te Runde:
3 Lm für das erste Stäbchen + weitere 6 Stäbchen, 1 Lm + 1 Stäbchen in die gleiche Stelle wie das Stb davor. - Wieder 7 Stb + 1 LM + 1 Stb in die gleiche Einstichstelle usw.
Im Laufe der Runde 2 Stb verteilt zunehmen, damit man auf 42 Maschen kommt.
2te Runde:
3 Lm für das erste Stäbchen + weitere 7 Stäbchen, 1 Lm + 1 Stäbchen in die gleiche Stelle wie das Stb davor. - Wieder 8 Stb + 1 LM + 1 Stb in die gleiche Einstichstelle - usw.

Mit FM die Seiten des Hexagon's zusammenhäkeln.




Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)





Samstag, 14. Juni 2014

Gehäkelter Kissenbezug in Schland Farben !!!



Ich fange oft an zu Häkeln, ohne vorher zu wissen, was es werden wird.
Diesmal wurde es ein Kissenbezug in Schland Farben.
Vorwiegend aus Stäbchen und Doppelstäbchen gefertigt.

Denn gerade zur WM will man es ja gemütlich haben.

Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,

verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)

Montag, 9. Juni 2014

Wir sind bereit !!!!






Gehäkelte Deutschland Fahnen

Für alle, die für Deutschland die Daumen drücken, ein MUSS !!!

Dies ist außerdem eine Premiere, da es meine erste geschriebene Häkel-Anleitung ist.
Falls jemand Verbesserungsvorschläge hat, bitte einen Kommentar schreiben. Danke.

Anleitung:

Ich habe die Wolle von Lana Grossa, Classico genommen.
Menge für 7 Wimpel:
50 g ROT NR 5,
50 g GOLD NR 32
100 g SCHWARZ NR 17


34 LM in schwarz anschlagen.
In die 4te LM von der Nadel aus 10 Stäbchen in SCHWARZ

Farbwechsel: Die letzten beiden Schlingen des letzten SCHWARZ Stäbchens in rot abmaschen

11 Stäbchen in ROT, dann wieder Farbwechsel von ROT auf GOLD s. o.

10 Stäbchen in GOLD.

3 LM zum Wenden

Dann immer 10, 11, 10 Stäbchen in der Farbe, wie sie erscheint, und immer den Farbwechsel wie oben beschrieben.

20 Reihen häkeln, dann ist eine Fahne fertig.
Je nachdem wie lange die Wimpelkette werden soll, entsprechende Anzahl der Fahnen häkeln.

70LM häkeln, dann in die schwarzen LM einer Fahne je eine Kettmasche.
30LM und wieder mit Kettmaschen die nächste Fahne anhäkeln, usw.
Nachdem die letzte Fahne an gehäkelt ist, wieder 70 LM.

Dann über die gesamte Länge noch eine Reihe feste Maschen, und die Fäden vernähen.


Und wenn Ihr auch etwas Gehäkeltes & Gestricktes habt,
verlinkt es doch bitte auf meine neue Blogparty. ( rechter Button)


Mehr über mein Leben findet Ihr auf instagram


 
Verlinkt mit:

Fußballfieber

Mittwoch, 4. Juni 2014

Ich kann ja keine Kerne wegwerfen.


Egal ob Gemüse oder Obst, die Kerne werden gepflanzt!

Vom morgendlichen frisch gepressten Orangensaft werden aus den Kernen heute Orangenbäuchen gepflanzt.

Kerne leicht mit einem scharfen Messer einschneiden und mehrere Stunden in Wasser einweichen.
Dann die Kerne in einen Topf mit frischer Erden zur Hälfte einstecken und mit weiterer Erde bedecken.

Die Erde nicht austrocknen lassen, also regelmäßig gießen.
Dauert ca. 2-3 Woche, bis sich die ersten Blätter zeigen.
Viel Glück beim Nachmachen.

Dies ist meiner Ausbeute vom letzten Jahr.


Alles aus meinem Garten findet Ihr Hier

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...